WIR ERSCHAFFEN FILME
Imagefilm für die KaVo Dental GmbH
KaVo Dental Imagefilm
02. Februar 2022

Dentale Instrumente und Einrichtungen. Da denkt man erstmal an einen Zahnarztbesuch und ist womöglich, durch traumatische Erfahrungen, abgeschreckt. Anders ist das bei KaVo Dental. Wer einmal in einer Praxis auf einem Behandlungsstuhl von diesem Traditionsunternehmen saß, könnte auch meinen es gleicht einer Wellness-Behandlung – ungelogen! Wir sind vor Ort Probe gelegen und haben, ganz nebenbei, noch einen Imagefilm für das Unternehmen produziert.

Funktion trifft Design

Das baden-württembergische Unternehmen KaVo Dental produziert zahlreiche hochwertige Produkte rund um Zahntechnik, also bspw. Zahnarztstühle oder Diagnostik- und Chirurgiegeräte. Eine spannende Branche, die für uns bislang neu war – umso schöner, dass wir das Unternehmen und die Menschen dahinter in Biberach an der Riß besuchen und einen aussagekräftigen Imagefilm für sie produzieren durften!

Im Vordergrund des Films standen vor allem moderne Bilder der hochwertig designten Produkte. In medizinischen Branchen wirken helle, lichtdurchflutete und cleane Aufnahmen sehr ansprechend, also setzten wir diese in die Tat um. Kurze, aussagekräftige Bilder aus der hauseigenen Produktion sollten diesen Bereich des Films abrunden. Auf einem Rundgang durch zwei Produktionsstätten sammelten wir vorab festgelegtes Bildmaterial. Die Produkte und Produktionsvorgänge zeigten wir in sehr nahen Einstellungen, sodass in Zuschauer*innen das Gefühl geweckt wird, sie könnten in das Bild eintauchen und die Materialien beinahe berühren und selbst spüren.

Die Menschen im Hintergrund…

… sollten unbedingt in den Vordergrund! In den meisten Fällen sind es die Menschen hinter einem Produkt, die es so besonders machen, also sollten diese auch in Szene gesetzt werden. In verschiedenen Portrait-Aufnahmen haben wir Mitarbeiter*innen von KaVo Dental gezeigt und diese in der Postproduktion in einen Split-Screen integriert, sodass die Portraits einen fließenden Übergang haben und nicht zu starr wirken.

Auch animierte Texteinblendungen sind ein hilfreiches Tool, um den gesprochenen Text zu unterstützen und einzelne, für den Film wichtige, Punkte hervorzuheben. Das Konzept des Films war rund um die Unternehmenswerte und USPs, also Unique Selling Prepositions, aufgebaut. Jeder dieser Bullet-Points wurde mit „Wir sind…“ begonnen und mit einer Texteinblendung eingeleitet. Das verleiht dem Film Tempo und rundet den Look ab.

Zeit spielt keine Rolle

KaVo Dental ist rund um die Uhr für Kunden und Kundinnen da. Das wollten wir gerne bildlich darstellen, doch wie kann man Zeit visuell einfangen? Ganz einfach! Mit einem gut geplanten Time-Lapse-Effekt, bei dem sich die Menschen im Hintergrund schnell bewegen, die Person im Vordergrund sich allerdings in Echtzeit bewegt.

Diese Aufnahme erzeugt ein Gefühl einer langen Zeitspanne, die vorüber geht. Im Vordergrund sehen wir eine Mitarbeiterin die freundlich mit einem Kunden telefoniert, im Hintergrund sieht man nur verschwommen Menschen durch den Raum laufen. Technisch gesehen muss eine solche Aufnahme zweigeteilt werden: Ein Teil ist der Hintergrund, ein Teil der Vordergrund. Diese nimmt man gesondert voneinander auf und fügt sie im Nachhinein zusammen. Wichtiger Erfolgsfaktor für diesen Effekt: Planung und Timing!

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier könnt ihr euch das Endprodukt anschauen. Wir wünschen, wie immer, viel Spaß dabei!

Eure W&W‘s