Unser Leben wird täglich von Problemen aller Art begleitet. Jeder kennt sie, jeder fürchtet sie. Diese kommen auch im Bereich der Metallbearbeitung vor. Doch wie fast immer im Leben gibt es auch hier Lösungen, die Hilfe versprechen. Da kommt CSP ins Spiel – denn CSP ist genau der richtige Partner im Anlagenbau, um Probleme zu lösen!  Bei CSP wird die gesamte Produktionskette im eigenen Haus abgebildet – von der Entwicklung und Konstruktion über Laserschneiden, Schweißen, mechanische Bearbeitung, Lackieren, bis hin zur fertigen Montage vor Ort. Doch was war unsere Aufgabe?

Step 1 – Imagefilm

Für unseren Kunden CSP hatten wir zwei größere Projekte geplant. Step-to-step zu zwei fertigen Filmen lautete die Devise. Zunächst lag der Fokus auf der Erstellung eines Imagefilms. Dieser sollte jedoch nicht nur klassische Elemente eines Standardimagefilms enthalten, sondern auch Elemente mit Werbefilmcharakter einbinden.

Dabei war es wichtig, das Fertigungsportfolio, welches alle Prozessschritte vom Laserschneiden über das Abkanten, Rundbiegen und Schweißen bis zur Baugruppenmontage enthält, szenisch zu untermalen. Unsere Geschichte dabei basiert auf einem Protagonisten, der vor einem Problem sitzt. Ihn packt die Motivation dieses Problem zu lösen. Am Ende des Films landet er bei CSP und hat damit seine Lösung gefunden. Um die Geschichte abzurunden, wurden Schnittbilder des Unternehmens integriert.

Wir hatten 4 tolle Drehtage an verschiedenen Locations. Dabei waren wir hauptsächlich bei CSP vor Ort in Oberstetten. Andere Locations waren unter anderem das Outletcity Metzingen. Die Motivation war bei allen groß, sodass wir die Aufnahmen sehr schnell im Kasten hatten. Einzig und allein die Hitze an den Drehtagen hat uns etwas zu schaffen gemacht. 

W&W_Modern_Media_CSP

Step 2 – Recruitingfilm

Der Imagefilm war also abgedreht. Nun kam der zweite Teil unseres Projekts an die Reihe. Hier lag der Fokus auf der Produktion eines ansprechenden Recruitingfilms. Der Film sollte potentiellen Bewerbern helfen, erste Einblicke in das Unternehmen und in einen möglichen neuen Job zu bekommen. Dabei war es uns sehr wichtig, Mitarbeiter und Auszubildende in den Film einzubinden, um dem Film Persönlichkeit und Nahbarkeit zu verleihen. 

Kurzerhand wurden also einige Mitarbeiter für zwei weitere Drehtage engagiert, die im Film die Firma sowie ihre eigenen Arbeitsplätze vorgestellt und repräsentiert haben. Schön zu sehen waren vor allem die vielseitigen Einstiegsmöglichkeiten, die CSP seinen Bewerbern anbietet. 

W&W_Modern_Media_CSP

Viel zu tun in der Postpro

Die Jungs in der Postproduktion konnten sich bei beiden Filmen so richtig austoben. Die Aufnahmen hatten alle einen besonders mystischen Look, der durch das Colour Grading nochmals vertieft und abgerundet wurde. So sind zwei wunderbare Filme entstanden, die wir euch nicht länger vorenthalten möchten. Wir wünschen euch wie immer, viel Spaß beim Anschauen:

Eure W&W’s